Das macht uns aus

Unsere dna

Unsere DNA

Zusammengehörigkeit

Neue Mitarbeitende fühlen
sich hier willkommen.

Hier wird keiner dem Schicksal überlassen. In einem erprobten Onboardingprozess steht jedem neuen Kollegen von Beginn an ein persönlicher Buddy (bzw. Mentor) zur Seite.  Der persönliche Ansprechpartner unterstützt die neuen Kollegen bei jeglichen Fragen und sorgt dafür, dass auch neue Mitarbeiter sich von Anfang an integriert fühlen und ihre Leistung abrufen können.  

Zusammengehörigkeit unsere DNA Kultur

Wir fühlen uns hier wie eine „Familie“ bzw. haben einen guten Teamgeist.

Es wird gemeinsam gefeiert und gearbeitet. Wir halten uns gegenseitig den Rücken frei und suchen gemeinsam nach Lösungen. In einem Team in der Größe unseres Unternehmens ist jeder eine sehr wichtige Größe und alles andere als eine Nummer. Der Erfolg jedes Einzelnen trägt elementar zum Untermehmenserfolg bei. 

Ich werde hier unabhängig von meiner Position als vollwertiges Mitglied behandelt.

Jeder Kollege sollte das Gefühl haben, von Bedeutung zu sein und ein gewinnbringerder Teil des Teams zu sein. Der Erfolg des Unternehmens ensteht nur durch Zusammenarbeit und die Verbindung verschiedensten KnowHows.

Die Mitarbeitenden kümmern sich hier umeinander.

Auch abseits des Büros unterstützen wir uns untereinander. Sei es bei einem Umzug wo sich gegenseitig geholfen wird, oder Auszubildende finden bei Behördengängen Unterstützung. „Work hard, play hard“ ist dabei ein Grundsatz, den wir beherzigen. Unsere Erfolge feiern wir auch gemeinsam. 

Freundlichkeit

Wir haben hier Spaß bei der Arbeit.

Es ist kein gewöhnlicher Nine to Five Job den wir hier leisten. Deshalb es ist es für uns alle wichtig, auch Spaß bei der Arbeit zu haben. In unseren Teams schlummert viel KnowHow und Expertenwissen. Von Spezialisten in ihren jeweiligen Fachgebieten zu lernen bringt nicht nur jeden Einzelnen weiter, es beflügelt auch unsere Teams. 

Freundlichkeit unsere DNA Kultur

Wir haben hier eine freundliche Arbeitsatmosphäre.

Wir sind allzeit freundlich zueinander. Denn dauerthaft schlechte Laune hat noch nie für eine gute Zusammenarbeit und Perfomance im Team gesorgt. Einen großen Wert legen wir dabei alle auf einen sehr guten und respektvollen Umgang untereinander.   

Ich kann hier „ich selbst sein“ und brauche mich nicht zu verstellen.

Jeder hat seinen „Spleen“. So ist das sicher auch bei uns. Auch wenn man es vielleicht selber von sich nicht wahrnimmt, hat jeder seine ganz persönlichen Eigenheiten. Wichtig ist, dass sich bei uns niemand „verstellt“, sondern jeder als das was er ist, auftreten kann. Authentisch.

Vertrauen

Die Führungskräfte lassen Ihren Worten Taten folgen und halten Ihre Versprechen ein.

Das gesprochene Wort zählt und es wird alles seitens der Führungskräfte dafür getan, dass Zusagen eingehalten werden. Bei Dingen, die angegangen werden, wird darauf geachtet, dass diese in der Art und Weise, wie sie zugesagt wurden, umgesetzt werden.

Das jubelnde Team der World-of-edv GmbH im Jahr 2021

Offenes und ehrliches Feedback ist selbstverständlicher Teil unserer Arbeit.

Man kann sich darauf verlassen, dass die Mitarbeitenden zusammenarbeiten.

Ob in Projekten, im Support, oder generell haben wir verschiedene Fachexpertiesen aber auch verschiedene Meinungen am Tisch. Gemeinsam wissen wir, dass die Mitarbeitenden die Herausforderungen, die auf sie zukommen, erfolgreich lösen werden.

Ich habe Vertrauen, dass die Führungskräfte das Richtige tun.

Durch die Transparenz in unseren strategischen Zielen wissen wir genau, wohin sich die Firma entwickeln soll. Dank agiler Organisationsformenen wir OKR tauschen wir uns regelmäßig über alle Hierachieebenen hinweg aus und wissen dadruch über alle Entscheidungen bescheid und können diese nachvollziehen. 

Unterstützung

Ich erhalte die notwendigen Informationen und Schulungen, um meine Arbeit gut erledigen zu können.

Wir bieten nicht nur ein breites Spektrum an Schulungen & Workshops an, die es unseren Kollegen ermöglicht, immer up to date mit unseren Produkten zu bleiben, sondern unterstützen gerne die individuelle Weiterentwicklung jedes Kollegen, damit wir die Firma gemeinsam noch weiter nach vorne bringen. 

Unterstützung unter den Kollegen bei World-of-edv in Neuötting

Mir wird Weiterbildung und Unterstützung für meine berufliche Entwicklung angeboten.

Die Entwicklung von Talenten ist ein wichtiger Bestandteil der Aufrechterhaltung eines leistungsstarken Teams. Wir entwickeln und stärken unsere Mitarbeitende, indem wir ehrliches Feedback geben, uns auf ihre Stärken konzentrieren und neue Herausforderungen und Lernmöglichkeiten bieten.

Das Management ermutigt Personen, neue Lösungen auszuprobieren.

Gerade durch die Managementmethode Objectives und Keyresults (OKR) werden viele unserer Vorgaben von uns selbst nach dem Bottom-Up entwickelt und nicht von oben herab delegiert. Dadurch werden gerade kreative Ansätze zur Lösungsfindung seitens der Geschäftsleitung eingefordert.

Die Geschäftsführung ermutigt innovatives Denken.

Bei uns gibt es keine dummen Fragen. Denn nur wer frägt, kann besser werden. Die Geschäftsleitung übertragt dabei bewusst Aufgaben an Kollegen, wo sie der Überzeugung ist, dass diese an der Aufgabe wachsen werden und diese erfolgreich absolvieren können.

Kommunikation

Ich kann mich mit jeder vernünftigen Frage an die Führungskräfte wenden und erhalte eine direkte und offene Antwort. Die Führungskräfte sind gut erreichbar und unkompliziert anzusprechen.

Niemand hat bei uns einen eigenen Schreibtisch. Weder Chef, noch Azubi. So sitzt auch die Geschäftsleitung zwischen uns und ist wie jeder andere Kollege ansprechbar. Dadurch entstehen erst gar keine Berührungsängste und die Führungskräfte sind immer für alle da. Sie hören zu, um zu verstehen. Eine offene, faire und lösungsorientierte Antwort ist selbstverständlich.

Die Mitarbeitenden werden unabhängig von ihrem Alter, Geschlecht, sexuellen Orientierung und Nationalität oder ethnischer Herkunft fair behandelt.

Die Geschäftspraktiken der Führungskräfte sind ehrlich und ethisch vertretbar.

Nach dem Motto: Behandle andere Menschen so, wie du gerne von anderen behandelt werden möchtest. Das was wir tun, ist auf Dauer und lange Sicht ausgerichtet und unser Handeln spiegelt dieses wieder. Durch einen fairen und vertrauensvollen Umgang miteinander erzielt man über Jahre großartige Ergebnisse, anstatt schnell auszubrennen. 

Kommunikation im Team während der Besprechung in Neuötting

Die Führungskräfte halten mich über wichtige Themen und Veränderungen auf dem Laufenden.

Alle Kollegen haben die Möglichkeit über wichtige Themen jeden zu informieren. Mithilfe unserer Kommunikationsplattformen wie Teams, WhatsApp oder auch persönlich in regelmäßigen Teammeetings.

Wir geben uns offenes Feedback, um uns dabei zu unterstützen, besser zu werden.

Wir haben hier eine inspirierende Kultur erschaffen. Wir wollen gemeinsam besser werden und sind allzeit offen für neue Wege und Veränderungen. In regelmäßigen, persönlichen Gesprächen mit den Führungskräften können wir offen Themen ansprechen und unsere Anregungen werden dabei auch gehört. 

Kompetenz

Wir wissen auch kleine Fortschritte zu schätzen.

Wir wissen, dass Rom nicht an einem Tag erbaut wurde. So ist es auch bei uns. In einem kleinem Team, wie dem unseren ist es so, dass jeder kleine Prozessverbesserung auch von allen positiv vernommen wird.

Kompetenz unsere DNA Kultur

An unserem Arbeitsplatz kann jeder seine Ideen einbringen.

Wir haben die Möglichkeit an eigenen Zielen und Ideen zu arbeiten, solange sich diese auf den Zielen des Unternehmens orientieren. Auch werden oftmals kleine Anregungen gemeinsam weiterentwickelt, größer gedacht und dann umgesetzt.

Unser Unternehmen nutzt agile Methoden.

Ob Scrum bei Projekten, oder OKR zur Strategieumsetzung, wir operationlisieren unsere bzw. die Vorhaben unserer Kunden so, dass diese in umsetzbare Tasks zerteilt sind. Auch akzeptieren wir, wenn wir feststellen, dass etwas nicht funktioniert und such gemeinam nach alternativen Wegen.

Ich weiss, wohin sich das Unternehmen entwicklen soll und kann durch meine Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Organisation leisten.

Mittels der Formulierung von Bottom-Up-Team-Zielen die das Unterhemen in Richtung unserer Vision bringen sollen und der Arbeit daran, richten alle Kollegen ihre Arbeitskraft zielgerichtet auf die gleichen Dinge aus. Wir verfolgen damit alle gemeinsam eine klare Strategie, in der jeder über alle Ziele und deren Erreichungsgrad bescheid weiss. Dazu stimmen wir uns regelmäßig ab. 

Glaubwürdigkeit

Wir sind stolz auf das, was wir hier gemeinsam leisten und ziehen alle an einem Strang.

Unser Job ist kein gewöhnlicher Job. Deshalb sind wird auf die Ergebnisse, die hier geleistet werden mächtig stolz. Wir haben dasselbe Ziel vor Augen: Wachstum. Persönlich und beruflich.

Ein Teil des Teams der World-of-edv gemeinsam lächelnd in die Kamera Blickend im Besprechungsraum

Die Mitarbeiter hier übernehmen die Verantwortung für die von ihnen erzielten Ergebnisse.

Wir erwarten von uns selbst und anderen, dass Versprechen und Verpflichtungen eingehalten werden.

Die von mir geleistete Arbeit trägt dazu bei, dass unsere Organisation ihre Mission erfüllt.

Jeder Einzelne ist hier ein Teil des Großen. So stellen wir uns als erstes immer die Frage nach dem “Warum?” wenn wir neue Arbeiten angehen und hinterfragen diese durchaus kritisch. Wir achten darauf, nur die Aufgabe die auch zum Unternehmenserfolg beitragen, umzusetzen. Dinge von den wir das nicht glauben, setzen wir nicht um.  Dies fördert unsere Motivation und unser Engagement, da wir alle mit gemeinsamen Kräften fokussiert an den Themen arbeiten. 

Kundenorientierung

Den Mitarbeitenden wird hier viel Verantwortung übertragen.

Unser Bestreben ist es, Kollegen einzustellen, die in ihrem Fachgebiet etwas besser können als man selbst. Dies bedeutet aber auch, jeder ist in seiner Domäne der Experte und verantwortet durch sein KnowHow die von ihm umgesetzten Arbeiten in den Projekten.  

Thomas und Katerina Wagner - Arm in Arm mit dem WOE Poloshirts

Ich glaube, unsere Kund*innen finden unsere Dienstleistungen und Produkte exzellent.

Wir sind selbst von unseren Produkten und der Kompetenz und Profesionalität unserer Arbeit überzeugt. Wir glauben daran, dass wir durch unser Handeln etwas positives Bewirken können.

Das Management ermutigt innovatives Denken und das ausprobieren von neuen Lösungen.

Um Prozesse und Qualität unserer Arbeit zu verbessern, spielen Kundenerfahrungen eine große Rolle.

Wir sind nun seit dem Sommer 2006 Jahr für Jahr kontinuierlich gewachsen. Dabei sind viele Kollegen schon sehr lange mit an Board und heute können alle von den Erfahrungen aus vielen vielen Kundenprojekten profitieren.

Unser Geschäftsführer im Interview

Rede und Antwort steht uns heute unser Geschäftsführer… …im Interview mit Thomas Wagner Thomas hat unser Unternehmen mit nur 20 Jahren gegründet. Damals noch nebenberuflich und als Berater für sämtliche EDV-Fragen. Seitdem hat sich sehr viel verändert. Aus einem Einmannbetrieb

Weiterlesen »

Mitarbeiter Interview mit Bryan

Für Ihn ist kein Weg zu weit… … Bryan Navaneetharaj im Interview Bryan ist seit November 2021 teil unseres Teams und wie sein Name schon verrät, ist er nicht gebürtig aus Deutschland. Er ist für seine Ausbildung von Malaysia zu

Weiterlesen »

Einblick ins Praktikum

Mithilfe eines Praktikums in den Beruf schnuppern Was bietet sich besser an, wenn man einen Beruf kennen lernen möchte, als ein Praktikum? In jungen Jahren ist es oft gar nicht so leicht genau zu wissen, welche Weichen man für das

Weiterlesen »

5 gute Gründe ins World-of-edv Team zu kommen

(das erwartet Dich auf jeden Fall bei uns)
1. Demokratischer und kooperativer Führungsstil der Geschäftsleitung
2. Ausgewogene Geschlechterverteilung
3. Fairer Umgang und Entscheidungen im Sinne des Mitarbeiters
4. Chance einer Weiterbildung bzw. eines Studiums für jeden einzelnen
5. Sicherer Job