Supportphase

 

Nach dem Projekt

Nach der Einführung eines IT-Systems benötigt dieses weiterhin Betreuung. In einer vernetzen Welt, in der wir heute leben, die Systeme verbunden sind und untereinander Daten austauschen, bringt eine immense Komplexität mit sich.

Ändert zum Beispiel die Datev das Daten-Import-Format in deren Systemen und spielt die Update auf Ihren Steuerberater aus, müssen Sie dieses neue Export-Format zu Datev in Ihr ERP-System integrieren. Diese neue Funktionen erfordert ein Update Ihres ERP-Systems, welches nur noch mit der aktuellen Datenbank zusammenarbeitet. Die Systemvoraussetzung der Datenbank ist ein (Server-) Betriebssystem nach 2012, wozu Sie unter umständen ein neues (Server-) Betriebssystem benötigen, was wiederum dazu führt, dass Ihre (Server-)Hardware zu alt für das neue Betriebssystem ist.

So führt das Update des Programms Ihres Steuerberaters dazu, dass Sie in Hard- und Software investieren müssen.

Dis ist nur ein Beispiel, das sich beliebig weiter spinnen lässt. Ob Banken, Onlineshops, Marktplätze, oder Lieferanten. Ihre IT ist permanenten Veränderungen ausgesetzt und muss sich schnell und flexibel an neue Anforderungen anpassen lassen.

In Projekten gilt es immer ein Gleichgewicht zwischen Umfang, Zeit und Kosten zu finden.

Wir verfolgen daher einen agilen Ansatz sowohl in Einführungsprojekten als auch bei der laufenden Betreuung Ihrer IT. In Projekten gilt es immer ein Gleichgewicht zwischen Umfang, Zeit und Kosten zu finden. Während im klassischen Projektmanagement der Umfang im Vorfeld komplett definiert wird, wird bei Scrum dieses kleinteilig in einem iterativen Prozess zerteilt und nach und nach umgesetzt und immer wieder neu an Ihre Anforderungen angepasst. Monatlich verändern sich die Anforderungen an Ihre Unternehmens-IT um ca. 4 % (Quelle: Der Agile Festpreis, Opelt/Gloger/Pfarl/Mittermayr, 3. Auflage, 2018), was in einem Jahr dazu führt, dass sich beinahe die Hälfte Ihrer Anforderungen verändert haben.

 

Daher ist die lfd. Anpassung Ihrer IT so wichtig. Wir bieten Ihnen daher ein im SoftENGINE-Umfeld einzigartiges Betreuungskonzpet an, in welchem Sie abhängig von Ihrer Installationsgröße eine Betreuung zum Festpreis erhalten.

Stillstand bedeutet Rückschritt

Optimieren Sie Ihre Prozesse

Laufende Optimierung Ihres Systems bringt Ihnen den Vorsprung vor der Konkurrenz. Mehr denn je gilt daher, dass Sie sich mit Ihren Prozessen, deren Verbesserung und Erhöhung der Geschwindigkeit auseinandersetzen.

Optimierung der Prozesse im ERP am Flipchart - mit Katerina Wagner
Ein Mann mit WEBWARE Bildschirm im Hintergrund - Softwarebetreuung Festpreis Kunde

Immer ein gutes Gefühl haben

Betreuung zum Festpreis

Wir bieten Ihnen ein im SoftENGINE-Umfeld einzigartiges Betreuungskonzept an, in welchem Sie abhängig von Ihrer Installationsgröße eine Betreuung zum Festpreis erhalten.