Escape the City – Im Wettlauf gegen die Zeit

Ein jährliches Teamevent ist für uns fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Ziel ist es, unseren Teamgeist stärken und gemeinsam im Team eine tolle Zeit zu verbringen. Dabei erwartet uns jährlich ein neues, spannendes Event, bei dem wir uns als Team unter Beweis stellen dürfen.

Unser Thema für 2022 – Escape the City

Dieses Jahr auf dem Programm: Escape The City – ein live Escape Room quasi, bei dem es galt innerhalb einer festgelegten Zeit zahlreiche Aufgaben im Team zu lösen.
Um dem Ganzen noch etwas mehr Action zu verleihen, wurden wir vom Veranstalter younited®  in zwei Teams aufgeteilt und traten gegeneinander an.

Die strahlende Sieger nach dem Teamevent.
Das „Gewinner-Team“ feiert den Sieg.

Ziel: Als erstes Team wieder zurück in der Firma zu sein.
Und unsere Mission: Eine Giftwolke liegt über der Stadt und wir müssen innerhalb von 2,5 Stunden das Gegengift dafür finden.

Es geht los – Die Zeit läuft

Aufgeteilt in Teams und ausgerüstet mit einem mysteriösen Koffer, Ausweisen für jeden und ein paar Skizzen ging es für uns mithilfe eines Tablets auf die Reise. Das Tablet zeigte uns den Weg und führte und von Station zu Station. Und dort mussten wir auch unsere Lösungen eingeben, um zur nächsten Station zu gelangen. Ein bisschen gleicht dies einer Schnitzeljagt, denn an jeder Station wartete eine andere Aufgabe auf uns, die wir mithilfe unserer Ausrüstung – also dem Koffer, den Ausweisen und Skizzen lösen mussten.

Das World of edv Team löst die Rätsel beim Escape the City.
Ein Team beim Lösen von einem spannenden Rätsel.

Dabei führte uns der Weg quer durch unsere wunderschöne Stadt Neuötting die Stadt, das zweite Team stets im Rücken, wir wollen doch aber die Ersten sein ?

Das Rätsels Lösung

An so manchen Rätseln saßen wir lange, andere wiederum waren schnell gelöst. Genau rechtzeitig haben wir es dann geschafft, das Rätsel gelöst insgesamt 18 Rätsel gelöst und das „Gegengift“ gefunden. So kehrten wir euphorisch zurück ins Büro – unseren Ausgangspunkt. Auch das zweite Team traf nur wenige Minuten nach uns ein und es war wirklich stets ein Kopf an Kopf rennen.

Nachdem die Sieger mit einem kleinen Pokal und Sekt gekürt wurden, ging es für das gesamte Team weiter zum gemeinsamen Abendessen in den Münchner Hof nach Altötting. Dort ließen wir den Abend bei einem leckeren Essen ausklingen.

Das World of edv Team beim gemeinsamen Abendessen nach dem Teamevent.
Das Team beim gemeinsamen Abendessen nach dem Event.

Gemeinsam machten sich ein paar von uns anschließend noch auf den Weg und besuchten eine nahe gelegene Veranstaltung zusammen. Ein rundum gelungener Tag!

Ihr möchtet wissen, was beim Teamevent die letzten Jahre so auf dem Programm stand? Alle Teamevents findet Ihr auf unserem Blog zur World-of-edv.

Wir gefallen Dir und Du möchtest auch Teil des Teams werden? Dann schau doch gleich einmal auf unserer Karriereseite vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzbestimmungen gelesen habe und somit gemäß dieser meine Daten eletkronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden dieses Kommentars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.